Andreas Baumgartner neu

 

Andreas Baumgartner

Landhausweg 6

3007 Bern

 

Komplementärtherapeut Branchenzertifikat in Craniosacral Therapie

Med. Masseur FA

 

Termine erhalten Sie gerne nach Vereinbarung.

 

031 381 06 89

oder

Termin online buchen

 

E-Mail

Lageplan

 

Die Zusatzversicherungen von Visana, CSS, Swica, Group Mutuel, Sanitas, Helsana und viele mehr vergüten 50 - 90%.

 

 

 

Medizinische Massagen

Medizinische Massagen - Erleben Sie ihren Rücken & Nacken neu

Gerne unterstütze ich Sie bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen mit

  • Spannungskopfschmerzen
  • akute und chronische Nackenverspannungen
  • Schulterschmerzen
  • Tennisellbogen/Golferellbogen
  • Verspannungen im Kreuz
  • Unfallfolgen wie Schleudertrauma
  • Folgen von Stürzen oder anderen prägenden Ereignissen
  • Verspannungen und/oder Kopfschmerzen nach Zahnbehandlungen
  • Fussschmerzen

Unser Fokus mit der medizinischen Massage

Rückenbeschwerden lindern ist in erster Linie eine Frage der Körperwahrnehmung, genauer gesagt, von dem was Sie fühlen während der Therapie und auch im Alltag. Die medizinische Massage ist ein wichtiger Teil dabei. Noch wichtiger für eine nachhaltige Besserung ist, verstehen was Ihr Körper macht. Ich bin Ihre Fachperson und wir arbeiten zusammen auf Augenhöhe. Mein Angebot ist, Sie in ihrem Bewusstsein zu unterstützen, das geschieht im Fachgespräch vor, während und nach der Massage. Ihre gesundheitliche Situation bestimmt meine Handlung, nicht nur in der Anwendung der Methode, entscheidend ist die Art vom Kontakt. Die Massage alleine - für den Moment wunderbar wohltuend - bringt oft nur Symptomlinderung, oberflächliche Entspannung. Wir gehen tiefer ins Bewusstsein, weil auf dieser Ebene die Muskeln (und der ganze Organismus) reguliert werden und mit Nährstoffen versorgt werden.

Unser Körper mit dem Nervensystem ist so genial ausgebildet, dass es frühzeitig offensichtlich angezeigt wird, wenn sich Beschwerden anbahnen. Die Frage ist nur, gehen wir auf diese Signale ein oder werden sie ignoriert. Meistens werden sie ignoriert, solange sie im Alltag nicht einschränken. 

Rückentherapie und medizinische Massagen

Baumgartners Rückentherapie ist mehr als Sie kommen zu mir und erhalten eine medizinische Massage. Wir arbeiten als Team. Zusammen helfen wir Ihrem Nervensystem ihre Körperwahrnehmung auf eine neue, alte* Ebene zu heben, das ist wichtig, damit Sie nach der Therapie ohne Aufwand im Alltag mit Freude achtsam bleiben.

Körperwahrnehmung heisst, spüren was Ihr Körper macht: Entspannen, Wohlfühlen? oder Schmerzen? Einschränkend im Alltag? Seit wann, was machen Sie aktuell selber dagegen? Das sind wichtige Fragen.

Beschwerden haben wir nicht, weil unser Körper uns im Alltag ärgern will, nein, der Körper hilft unterbewusst, Verletzungen frühzeitig zu vermeiden. Der Körper ist auf Salutogenese ausgerichtet. Darum sind Schmerzen so wichtig, und das sie wahrgenommen werden.

*"alt", weil der Mensch von Natur aus eine hohe Körperwahrnehmung hat, diese allerdings durch Alltagsgewohnheiten oft unbewusst weit im Hintergrund agiert und fast vergessen geht. Sie ist aber immer da und meistens braucht es nicht viel um sie ins Bewusstsein zurück zu holen.

Unser Rücken ist durch Faszien mit allen Extremitäten und mit jedem Organ verbunden. Von der Atmung über die Verdauung, der Kopf oder die Füsse, jedes Körperteil hat Einfluss auf den Rücken - und umgekehrt. Wir schauen Ihr Situation genau an.

Buchen Sie ihren Termin hier. Oder rufen Sie mich an. Tel. 031 381 06 89

Herzlichst, Andreas Baumgartner, Landhausweg 6, Bern.