Medizinische Massage
Andreas Baumgartner

Craniosacral Therapie
Franziska Baumgartner

 

Termine erhalten Sie gerne nach Vereinbarung.

 

031 381 06 89 
Auch am Samstag und Sonntag.



Die Zusatzversicherungen von Visana, CSS, Swica, Group Mutuel, und vielen mehr vergüten 50 - 90%. Nicht Helsana.

 

email E-Mail
map Lageplan

 

Med. Massage bei Nackenverspannung

Nachhaltig schmerzfrei im Nacken

Um Nackenverspannungen nachhaltig zu lösen, ist es wichtig die Ursache zu finden. Die Nackenmuskulatur hat die schwierige Aufgaben einerseits einen schweren Kopf auf einer schmalen Säule zu tragen und andererseits dem Kopf feinste Bewegungen in alle Himmelsrichtungen zu ermöglichen.

Gleichzeitig ist die Nackenmuskulatur ein Bestandteil von einer Faszienlinie, die von den Augenbrauen über die Kopfspitze, Nacken, Rückenmuskulatur, Becken und Beine bis zu den Zehenspitzen ein zusammenhängender Strang bildet.

In der Regel lösen verkrampfte Muskeln durch einseitig oder beidseitig hochgezogene Schultern, oder eine zu weit nach vorne positionierte Kopfhaltung die Nackenverspannungen aus, aufgrund einseitiger Arbeitsweise im Büro. Kann diese Situation im Alltag auch nur leicht verändert werden, löst sich die Verkrampfung meistens rasch.

Nackenverspannungen können ihre Ursache aber auch weiter weg haben. Stürze, Schleudertrauma, Unfälle, Kopfschmerzen, Probleme mit dem Gebiss, schlechte Körperhaltung, usw. führen früher oder später zu Nackenbeschwerden.